Growth Hacking ist das rasche Experimentieren über verschieden Marketingkanäle, Produktentwicklung, Vertriebssegmente und andere Bereiche des Unternehmens hinweg, um die effizientesten Wachstumspotentiale zu ermitteln. Growth Hacker sind Vermarkter, Ingenieure und Produktmanager, die sich oft auf kostengünstige Alternativen zu herkömmlichem Marketing sowie der Verwendung von Social Media, viralem Marketing oder gezielter Werbung konzentrieren, anstelle von Werbung durch traditionellere Medien wie Radio, Zeitung und Fernsehen.